Sonntag, 31. Juli 2011

Liebes Postfach,

bis heute morgen hatte ich gar keine Ahnung von deiner Existenz . Ich habe vergessen das ich ja mit Gründung dieses Blogs auch einen neuen Email Account erstellt habe.  Heute morgen bemerke ich genau das .Huch 37 Mails . Na dann lese ich die doch mal . 99% nette wohlwollende Worte und immer wieder Peter. H . Besagter Herr H ein wohl sehr eifriger Leser meines Blogs. Ich kenne ihn nicht nur seine Mails . Er ist nicht zufrieden mit mir und meinem Lebenswandel. Nein ist wohl überhaupt nicht. Er nimmt Anstoß an meinen Kontakten , meinem Photo , meinen Geschichten. Vor allem meine Geschichten missfallen ihm. Ich schreibe nicht saftig ,ordinär,pornographisch genug für seinen Geschmack. Das Wort Fotze würde fehlen. Ich hätte doch wohl eine ,solle sie dann bitte auch benutzen,gerne wäre er mir dabei behilflich.
So so sie armer Wicht ?!  Das ist ja außerordentlich nett von ihnen . Mit Kritik soll man ja nicht geizen . Nachdem ich mir dann mal die Mühe gemacht habe ihren Blog zu bewundern .... falle ich wohl nicht in ihr Beuteschema . Ich bin weder ein Hund noch unter 18, trage keine Windeln, und hatte noch nie Sex mit Vater und oder Mutter.
Lieber Herr H. Sie sind RAUS. Gesperrt, und hoffentlich fault ihnen ihr so hübsch in Szene gesetztes kleines Schwänzchen bei der nächsten Gelegenheit ab.

Kommentare:

  1. Ich Schrei mich weg!

    AntwortenLöschen
  2. Was soll man dazu noch sagen ? Jetzt mal im ernst !

    Ich meine, der kann einem ja nur noch leid tun ! Ehrlich !

    Schöne Grüße !

    AntwortenLöschen
  3. Warum bekomme ich nicht so amüsante Leser? Mir schreiben bloß Leute, die mir einen Linktausch anbieten wollen...

    AntwortenLöschen