Samstag, 14. Juli 2012

Brief an Christian Grey und seine shades.......

VON:Susy
Betreff:Ihr Verhalten in dem "SKANDALBUCH"
Datum:14.Juli 2012 ,12:55
An: Christian Grey

Ich habe wochenlang auf das erscheinen des Buches hin gefiebert,ein druckfrisches Exemplar stolz aus dem Buchladen meines Vertrauens geschleppt und sofort angefangen zu lesen.
Was habe ich erwartet? Einen Roman der mir hilft mich in dieser Welt ein wenig besser zurechtfinden zu können,der mir zeigt das ich nicht in Therapie muss wegen meiner Veranlagung, ein Buch das ohne gängige Klischees auskommt,ohne erhobenen Zeigefinger.Und vor allem SEX! Impulse für neues,altes,wieder entdecktes.
Was habe ich bekommen ? Einen zugegeben sehr charmanten,gutausehenden Herrn Grey,der seine Kohle raus haut als ob er eine Druckerpresse im Keller stehen hat.
Klar ich hätte nichts gegen einen solchen Mann einzuwenden.
Auf über 100 Seiten Einleitung ,ob wo,warum fühlte ich mich doch sehr an die Bücher erinnert die ich in meiner Kindheit verschlungen habe.Mädchenkram halt. 
Es werden Autos, Computer,Erstauflagen verschenkt und die arme Protagonisten fühlt sich wie eine Nutte.Ach die Arme. Überhaupt ist dieses Mädel vollkommen behütet und jungfräulich,sorry aber ich kann das alles nicht glauben.
Herr Grey:Die haben sie sich doch mit gezielter Absicht ausgesucht. Stimmts? Ein Buch mit weißen Seiten das von ihnen mit großen dunklem Inhalt gefüllt werden kann.Ja hätten sie das mal getan!
Besonders albern fand ich dann das wiederholte Diskutieren über den Vertrag! Einem kleinen Mädchen ohne Ego einen solchen vorzulegen und dann auch noch wochenlang diskutieren zu müssen ?????
Egal,ich will lesen wie sie dann doch noch zur gehorsamen Sklavin von ihnen ausgebildet wird. Mhhh ja hätte ich gerne gelesen. Sie besitzen eine Kammer des Schreckens ? Gab es nicht auch einen Harry Potter Film mit diesem Titel. Leider hat mein armes Mädchenhirm immer wieder diese Assoziation.
Aber jetzt Sexszene im Spielzimmer....Leider hat dieses Buch soviel mit SM zu tun wie Nutella mit einem gesunden Frühstück. Nämlich gar nix. 
Was bezwecken sie damit Herr Grey? Viele Gänseblümchenliebhaber laufen nun mit braunen Gerten durch die Baumärkte auf der Suche nach ähnlicher "Ware"?!
Wollten sie mich gezielt ärgern? 
Auf einmal ist das Thema SM saloonfähig,überall wird darüber geredet wo vor kurzem noch Schamesröte zu sehen war,taucht es all meine Bekannten aller Altersklassen in eine erregte Haltung. Will ich das ? NEIN!!!
Mir ist es egal ob die Kassiererin im Supermarkt auf ihrem Stuhl so hin und her-rutscht weil ihr Bierbauchtragender Gatte ihr gestern Nacht mal so ordentlich den Arsch versohlt hat. Das ist nicht meine Welt.
Würde ich in ihrer Folterkammer demütigt kniend darauf warten das sie mich fliegen lassen ,würde ich auch den Blick gesengt halten.Damit sie mein spöttisches Grinsen nicht sehen könnten.

Mit freundlichen Grüssen
Susy

Kommentare:

  1. Na da bin ich ja mal gespannt, habe mir vor zwei Tagen eben auch dieses Buch gekauft. Aber noch nicht gelesen !!! Mal schauen.

    Schöne Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin auch sehr auf deine Meinung gespannt. Melde dich mal wenn du es zu ende hast.Oder es beiseite gelegt hast.

      Löschen
  2. Du bist jetzt die Zweite die dieses Buch zerreist, ich verzichte. Hatte gehofft, dass das Buch sich nicht nur den Titel von der großen Meisterin Sasha abkupfert. Offensichtlich hat der Autor bei Enid Blyton oder ähnlichen Autoren gelernt.
    Mal sehen was die Jungs und Mädels bei Kink schönes haben ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kink ist eine feine Sache...nur lese ich halt so schrecklich gerne.Und die Abenteuer im Kopf sind nun mal die besten. Bin ja mal auf die Verfilmung gespannt. Robert the Vampire Pattinson ist da im Gespräch.Bitte wo darf ich ich meinen Magen entleeren?

      Löschen
    2. Lesen ist klasse - im fraglichen Genre kann ich Dir nicht wirklch gute Literatur empfehlen. 1.) Habe viel Mist in den Leseproben bei Amazon gefunden 2.) Die großen "Klassiker" fange ich jetzt selbst mal an zu lesen, ist jetzt möglich.
      Eine Verfilmung kann ja nun mal schon gar nichts mehr werden - FSK 6 oder trauen die sich auf 12

      Löschen
  3. Danke für den Kommentar. Ich halte Deine Einschätzung für ähnlich treffsicher wie die von Vicky: also auf den Punkt. Der Kauf ist gestorben. SM mit Oberkitsch drumherum ist heutzutage einfach nur verfehlt.

    AntwortenLöschen
  4. Ein gestorbener Kauf ? Oh Gott ,ich bin Schuld am Untergang Deutschlands!
    Mach was anständiges mit den 12,99 !Currywurst mit Blattgold oder Kondome mit Wiener Schnitzel Aroma oder oder oder 2 Rasierklingen von Wilkinson erwerben. Ist alles besser angelegt.
    Danke auch der Vicky ;-)

    AntwortenLöschen